Windmessgerät

Die meisten Probleme bereitete uns das Windmessgerät, denn anfangs sendete es fast nie Werte. Deshalb mussten wir ihn zurückschicken. Als das neue Gerät da war, platzierten wir es auf dem Dach. Aber nach einiger Zeit lieferte auch dieser keine Messwerte mehr. Das ist der Grund warum wir das Kabel zwischen Messgerät und Sender verlängern mussten, um zuverlässige Werte zu erlangen. Seitdem messen wir verlässlich Windböe, -richtung und -geschwindigkeit.