Abitur

Abitur: Zehn mal 1,5 oder besser

Am Abend des 29. Juni 2018 erhielten im Rahmen der Entlassfeier 95 Schülerinnen und Schüler ihr Abitur. In unserem diesjährigen Abiturjahrgang erreichten 35% der Schülerinnen und Schüler eine Eins vor dem Komma. Vier Schülerinnen und sechs Schüler erreichten sogar einen Notendurchschnitt von 1,5 oder besser; dabei zweimal die Traumnote von 1,0.

Bild: 

Schriftliche Abiturprüfungen abgeschlossen

Die schriftlichen Abiturprüfungen 2018 sind vorbei. Die mündlichen Prüfungen beginnen nach den Pfingstferien.

Bild: 

Studienfahrt nach London

Eine Gruppe der Q12 des Stiftland-Gymnasiums unternahm eine Abifahrt nach London

Bild: 

Abitur 2017

Am 30. Juni 2017 erhielten unsere Abiturienten ihr Abitur-Zeugnis.

Sechs Schülerinnen und Schüler erzielten Traumschnitte von 1,4 oder besser. Die Beste der Schule beim Abitur 2017 ist Pauline Fenzl, gefolgt von Daniel Pöhlmann.

Der Elternbeirat zeichnete zudem die fünf besten Seminararbeiten aus.

Bild: 

Beginn der Abitur-Prüfungen 2017

Mit der Prüfung in Mathematik begannen am 3. Mai die schriftlichen Prüfungen zum Abitur 2017.

Bild: 

104 Abiturienten stellen sich den Prüfungen

Heuer nehmen 104 Schülerinnen und Schüler an den Abschlussprüfungen teil. Damit sind alle unsere Schülerinnen und Schüler der Q12 zum Abitur 2017 zugelassen worden.

Bild: 

G9 mit Überholspur

Die Schülerinnen und Schüler, die zum September 2018 an das Gymnasium übertreten, werden als zweiter Jahrgang das Abitur in der Regel nicht nach acht, sondern nach neun Jahren ablegen. Dafür wird der Nachmittagsunterricht  gegenüber dem G8 deutlich reduziert, bis einschließlich der 7. Klasse wird es am Stiftland-Gymnasium überhaupt keinen verpflichtenden Nachmittagsunterricht mehr geben. Als besonderes Angebot wird es künftig im Rahmen einer Überholspur ermöglicht, die Lernzeit bis zum Abitur um ein Jahr zu verkürzen.

Seiten

Abitur abonnieren