Preisträger beim Jugendwettbewerb Informatik

32 Schülerinnen und Schüler des Stiftland-Gymnasiums nahmen heuer beim 2. Jugendwettbwerb in Informatik teil. Drei Schülerinnen und Schüler erreichten einen 2. Preis.

Der Jugendwettbewerb Informatik wurde heuer zum zweiten Mal durchgeführt. Er ist Bestandteil der Initiative „Bundesweit Informatik-Nachwuchs fördern" mit Unterstützung durch das BMBF und bildet eine Vorstufe zum Bundeswettbewerb Informatik.

Bild: