Gemeinsam entdecken - forschen - experimentieren

MINT-Offensive der Bildungsregion Landkreis Tirschenreuth: Videoproduktion

MINT am Samstag: Videoproduktion

Das Akronym MINT steht für den Fächerbereich rund um Mathematik, Informations- und Kommunikationswissenschaft, Naturwissenschaften und Technik. Eine frühe Begeisterung für diese Fächer erleichtert später erheblich eine Orientierung zu Berufen mit technischem Anspruch. Daher versucht die MINT-Offensive des Landkreises seit Oktober Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern in inhaltlich weit gefächerten Kursen zur erreichen.

Am Samstag, dem 13.01.2018, nahmen 13 Kinder mit ihren Eltern am Kurs zur Erstellung und der Montage von Videoclips am Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth teil. Der Kurs wurde vomn einem unserer Informatiklehrer, Herrn Martin Putzlocher, zusammengestellt und betreut. Schulleiter Georg Hecht ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer persönlich im neu gestalteten Medienproduktionsraum zu begrüßen. Innerhalb von drei Stunden lernten die Kinder, wie man mit einfachen Mitteln Animationen und Videos erstellt, schneidet und schließlich mit Übergängen zu einem neuen Video zusammenfügt.

M. Putzlocher

Weitere Information zu MINT am Samstag: www.dasAusbildungsportal.de