7. Basketball-Aktionstag

Jugendbeauftragter der Stadt Tirschenreuth besucht den 7. Basketball-Aktionstag

Der jährliche Basketball-Aktionstag für die 5. u. 6. Klassen des Stiftland-Gymnasiums, entstanden aus einer Initiative des Bayerischen Basketball-Verbandes, wurde in Zusammenarbeit mit der Basketballabteilung des ATSV Tirschenreuth bereits zum siebten Mal durchgeführt.

Auf einem Parcours mit 7 Stationen werden die Schüler/innen in das Werfen, Dribbeln, Spielen, Koordination mit und ohne Ball des Basketballspiels eingeführt. Die Betreuung erfolgt mithilfe der Vereinsvertreter des ATSV durch Schüler/innen der oberen Jahrgangsstufen, die dabei gleichzeitig auch an das Thema Verantwortungsübernahme herangeführt werden.

Der Jugendbeauftragte der Stadt Tirschenreuth, Herr Rosner, hier mit der Stv. Schulleiterin OStDin Frau Güntner, lobt bei seinem Besuch des Basketball- Aktionstag, die Zusammenarbeit des Stiftland-Gymnasiums mit den Vereinen, Institutionen und Firmen der Region.